Aktuelles

Treffen der UWG auf Kreisebene

Liebe Freunde der Wählergemeinschaften!

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ möchten wir in dieser „Saison“ endlich wieder zu einer Versammlung mit Grünkohlessen einladen. Unsere Kreistagsabgeordneten und der Kreisvorstand werden über ihre Arbeit berichten. Wir freuen uns über alle gezahlten „Beiträge“ und Spenden.

Zu Beginn des Abends wollen wir uns mit allen Freunden, Interessierten und Gönnern mit Partnern/-innen der UWG bei einem gemütlichen Grünkohl mit Bregenwurstessen (Alternativ: Schnitzel mit Gemüse und Kartoffeln) zum Preis von € 14,00 (Schnitzel: € 16,80) pro Person stärken.

Hierzu laden wir Interessierte, Mitglieder und Freunde der Wählergemeinschaften im Landkreis Uelzen herzlich ein.

Termin: Donnerstag, 09. Dezember 2021
Beginn: 18:50 Uhr

Ort: Gasthaus Dehrmann, Bahnsen, Böddenstedter Weg 2, Tel.: 05826-1339

Damit wir den Imbiss besser kalkulieren können und für den Fall, dass ein anderer Imbiss gewünscht wird, bitte ich um kurze Anmeldung bis spätestens zum 5. Dezember  bei Dirk Sommerfeld unter 0171/90 668 54 oder besser via Mail unter dwsom@web.de

Beste Grüße
pilo

Das sind wir!

Aus Verdrossenheit und Ärger, der Wut und der Enttäuschung über die vielen Versprechungen der etablierten Parteien, die nach einer Wahl schnell vergessen werden, entspringt die allgemeine Politikverdrossenheit. Uns fehlt bei vielen Parteipolitikern Bodenhaftung und Bürgernähe.

Wir haben uns daher entschlossen, aktiv zu handeln.

Nach dem Motto: 

Anpacken – nicht schnacken

handeln immer mehr Bürgern*innen in unseren Wählergemeinschaften.

Seit 1996 gibt es den liberal-lockeren Zusammenschluss der Wählergemeinschaften im Landkreis Uelzen unter dem Namen

Unabhängige WählerGemeinschaften
Landkreis Uelzen

Ihre Bürgerinteressen werden durch die UWG im Landkreis bzw. Kreistag

offen | ehrlich | tranparent

 vertreten.

Erfahrung

Die Kreistagsabgeordneten der UWG sind seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik ehrenamtlich tätig: Entweder im Gemeinderat, Samtgemeinderat, Stadtrat oder Kreistag unterwegs.

Bürgernähe

Immer mit offenem Ohr für die Sorgen, Anliegen, Ideen oder Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger. Hier haben wir viele Ideen aufgenommen.

Engagiert

Neben der Kommunalpolitik arbeiten wir in etlichen Vereinen, Institutionen und Projekten ehrenamtlich mit. Auch dadurch haben wir das „Ohr am Bürger“.

Bodenständig

Alle Kandidaten der UWG sind in ihren Gemeinden fest verwurzelt. Sie leben gern in ländlicher Umgebung. Leben auf dem Land bedeutet für uns, dass der Hahn früh morgens kräht, ein Mähdrescher laut vorüberfährt und es ab und an nach „Land“ riecht…

Dafür setzen wir uns ein

Digitalisierung

  • Gleiche IT-Ausstattung für Schulen und Schüler
  • Praxisorientierte IT in den Verwaltungen
  • G5 an jeder Milchkanne
  • Glasfaser in allen Bereichen

Klimawandel mit Rücksicht auf unsere Landwirtschaft

 

Gesunde Finanzen

  • Sparsame Haushaltsführung, schlanke Verwaltung

Keine Bürgerbevormundung

  • Private Initiativen belohnen statt bevormunden
  • Prämien statt Verbote

Radwege komplettieren und sanieren

  • Radschnellroute Bodenteich-Lüneburg am Elbe-Seiten-Kanal
  • Lücken schließen beim Radwegenetz

Verkehr

  • A 39 jetzt – auch ein E-Mobil nutzt die Autobahn
  • Wasserwege nutzen – Hafenwirtschaft fördern
  • Mehr menschenwürdige Parkplätze (für LKW) an Bundes- und Landesstraßen
  • HVV-Vollbeitritt für den gesamten Landkreis

Tourismus nachhaltig stärken

  • Hundertwasserbahnhof aufpolieren
  • Mehr Zeitgeist in´s Museumsdorf Hösseringen
  • Handwerksmuseum Suhlendorf mehr in den Fokus rücken
  • Wehr WoMo-Stellplätze schaffen
  • Technisches Highlight: Schleuse Esterholz
  • Auenlandschaft erlebbar gestalten
  • Jod Sole Therme modernisieren

Starke Gemeinden – starke Region

  • Erneuerbare Energien ausschöpfen
  • Wall Boxes – Ladestationen verbessern
  • Mehr Gewerbe für E-Mobilität
  • Attraktive regionalen Einkaufsmöglichkeiten
  • Projektbezogene Förderungen durch den Landkreis
  • Fahrkostenübernahme im ÖPVN für Jugendliche
  • Förderung für Vereine – dem Vereinssterben entgegenwirken
  • Stärkung des „Blaulicht-Milieus“ (Feuerwehren, Rettungsdienste, Polizei etc.)

UWG in allen Wahlbereichen

Wahlbereich-Nord
  • Kommunalpolitische Alternative (KA) Bienenbüttel
  • Freie Bürger Ebstorf
  • UWGJ Unabhängiges Wählerbündnis Gemeinde Jelmstorf
  • W.I.R für Bevensen-Ebstorf (Wählerinitiative aus dem Raum Bevensen für die Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf)
  • Unabhängige Wählergemeinschaft Samtgemeinde Ebstorf
Wahlbereich-Uelzen
  • Unabhängige Wählergemeinschaft Uelzen Stadt (UWG)
  • UWG Holdenstedter Bürger
Wahlbereich-Süd
  •  Wählergemeinschaft Suderburger Land (WSL)
  • Wählergemeinschaft Aue

Unsere Erfolgs­geschichte

Aktuelle Termine

Aktuelle Beiträge