Landtagswahl 2022 – Kandidatur Andreas Dobslaw

Soviel zum „Beste Bildungs-Versprechen“ in den Wahlkämpfen.

Das Thema gehört nicht auf Wahlplakate, sondern auf die tägliche Lösungsagenda! Ob „Die einklagbare Garantie für 100% Unterrichtsversorgung“ oder „Die Zweite Kraft im Klassenraum“ – alles Potemkinsche Dörfer, weil es nachgewiesen massiv an ausgebildeten Lehrkräften mangelt. https://www.sueddeutsche.de/politik/iqb-bildungstrend-studie-schule-corona-1.5613330?fbclid=IwAR09DBZ6W3VMykxNv_oABCjJ-YCuVYUxD8WE7UayONC_MSiMNRao5nqPIPQ

Antwort an den Projektbeirat Alpha-E bis zum 30.9.2022 info@beirat-alpha.de, Fax. 05808-980753

Absender: Landtagskandidat/-in Andreas Dobslaw, parteilos und unabhängig Den Landtagsbeschluss „Die Alpha-Variante zum Maßstab des Handelns machen!“unterstütze ich uneingeschränkt. Begründung / Erläuterungen / Bemerkungen: Das Alpha-E ist die bisher einzige Lösung, die mit einer klaren Mehrheit seit mehr als 7 Jahren vertreten und versprochen wurde. Andere Lösungen haben diesen Status nie erreicht!Insofern stehe ich selbstverständlich hinter …

Antwort an den Projektbeirat Alpha-E bis zum 30.9.2022 info@beirat-alpha.de, Fax. 05808-980753 Weiterlesen »

PM des parteilosen und von den UWG’en unterstützten Bewerbers zur Landtagswahl 2022, Andreas Dobslaw, zur Forderung der KA Bienenbüttel auf Positionierung in Sachen Straßenausbaubeiträge vom 19.09.2022

In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung der KA Bienenbüttel fordert diese von allen Kandidierenden zur Landtagswahl eine klare Positionierung zur landesweiten Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Dieser Forderung komme ich gerne nach, denn die landesweite Abschaffung steht in meinem Wahlprogramm für die Landtagswahl 2022. Im Übrigen wurden auf Ebene der Gemeinde Wrestedt die Straßenausbaubeiträge auf meine Initiative hin …

PM des parteilosen und von den UWG’en unterstützten Bewerbers zur Landtagswahl 2022, Andreas Dobslaw, zur Forderung der KA Bienenbüttel auf Positionierung in Sachen Straßenausbaubeiträge vom 19.09.2022 Weiterlesen »

PM des parteilosen Landtagskandidaten Andreas Dobslaw zum Thema Treffen in Sachen Grundwasser mit dem Geschäftsführer des Kreisverbandes der Wasser- und Bodenverbände Uelzen vom 10.09.2022

Wasserwirtschaft ist Daseinsvorsorge für alle Menschen in der Region! Die Wasserversorgung in Niedersachsen und speziell im Landkreis Uelzen wird häufig als Problemfall beschrieben. Der Landwirtschaft wurden schon Wasserquoten zugeteilt, weil dies nach Aussagen verschiedener Quellen notwendig sei. Unstrittig ist, dass der Wasserbedarf im Landkreis Uelzen nicht zuletzt aufgrund der Bodenbeschaffenheit hoch ist und damit massiven …

PM des parteilosen Landtagskandidaten Andreas Dobslaw zum Thema Treffen in Sachen Grundwasser mit dem Geschäftsführer des Kreisverbandes der Wasser- und Bodenverbände Uelzen vom 10.09.2022 Weiterlesen »

PM des parteilosen Bewerbers zur Landtagswahl Andreas Dobslaw zur Antwort von Dr. Wissing in Sachen Alpha-E vom 06.09.2022

Auf die zweimalige Nachfrage des parteilosen und von den unabhängigen Wählergemeinschaften im Landkreis Uelzen unterstützten Bewerberszur Landtagswahl 2022, Andreas Dobslaw, zum Thema Alpha-E erfolgte nun die Antwort von Bundesverkehrsminister Dr. Wissing (FDP) auf die gestellten Fragen.Inhaltlich wird darin nichts nennenswert Neues ausgeführt. Das Schreiben enthält die bekannten Floskeln, die leider nicht geeignet sind, den Betroffenen …

PM des parteilosen Bewerbers zur Landtagswahl Andreas Dobslaw zur Antwort von Dr. Wissing in Sachen Alpha-E vom 06.09.2022 Weiterlesen »

Andreas Dobslaw kandidiert als Unabhängiger für den Niedersächsischen Landtag

06/2022: Andreas Dobslaw kandidiert als Unabhängiger für den Niedersächsischen Landtag. Der Polizeibeamte aus Wrestedt spricht im Interview über seine Motivation, seine Ziele, aber auch über die Herausforderung, die eine Kandidatur als Unabhängiger mit sich bringt. Herr Dobslaw, sie gehen als unabhängiger Kandidat aus dem Landkreis Uelzen für die niedersächsische Landtagswahl an den Start. Bekommen Sie …

Andreas Dobslaw kandidiert als Unabhängiger für den Niedersächsischen Landtag Weiterlesen »